Die Geister tanzen durch die Wüste... Sie rufen nach dir. Wirst du dem Geflüster des Nebels folgen?
 

Austausch | 
 

 Richard Dumbell´s Lucan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Richard Dumbell´s Lucan   Mi Jun 20, 2012 5:19 am






.:Name:.


Richard Dumbell´s Lucan

.:Rasse:.


Pferd // Anglo-Araber mit großem AV-Anteil

.:Geschlecht:.


Hengst

.:Ruf:.


Zar Nikolaus. Ein Zar unter den Pferden.

.:Alter:.


12 Jahre




.:Charakter:.


Lucan ist ein sehr eigener Charakter. Er hat seinen Stolz und seinen Willen. Weder Wind noch Wetter können ihm etwas anhaben und sein Mut ist unübertroffen. Er besitzt noch immer einen jugendlichen Leichtsinn, kann Situationen jedoch trotzdem gut abschätzen. Er besitzt zusätzlich nicht wenig Temperament und sein Übermut kann sich im Scheppern der Boxenwände äußern. Er ist generell recht unruhig, sieht alles als interessant an, was die Stallgasse entlang kommt und ist oftmals das Zentrum der Aufmerksamkeit auf einer Koppel. Er besitzt viel Energie, die er besonders unterm Sattel versucht, loszuwerden. Daher muss man ihn recht stark zügeln und oft longieren.

.:Aussehen:.



Lucan ist ein recht groß gewachsener Anglo-Araber. Seine Fellfarbe ist ein dunkles Fuchsbraun während Mähne und Schweif hell und fast orangefarben sind. Zu den Spitzen hin werden die Haare immer heller. Sie ergeben einen eindrücklichen Kontrast zu dem dunklen Fell. Über seinen Kopf zieht sich eine breite Blesse, die vorne sogar ans Maul heran reicht. Seine Augen haben ein dunkles Braun inne, das von hellbraunen und karamellfarbenen Sprenkeln durchzogen ist. Sie sind seine Seelenspiegel und sehr ausdrucksstark. So scheint es als könne man in seine Seele blicken, wenn man in seine Augen sieht. Seine Fesseln sind außerdem noch weiß bis zu den unteren Gelenken. An einem Hinterbein bildet das Weiß sogar einen Strumpf. Sein Kopf ist recht gerade, ähnelt dem eines Englischen Vollbluts mehr als einem Araber. Doch scheinen sich die arabischen Gene mit Gewalt durchsetzen zu wollen. Sein Nasenrücken ist an einer längeren Stelle eingedellt, als habe sich der Knochen nicht zwischen geradem und Hechtkopf entscheiden können. Doch machen der aufmerksame Blick und das ständige Spiel der Ohren das alles wieder wett. Sein Hals ist lang, kräftig und schmal, sein Widerrist gut ausgebaut und seine Beine sehnig und lang. Die Hinter- sowie die Vorderhand sind muskulös und ausgeprägt. Der Hengst ist für Western- als auch für Springreiten gut geeignet. Das Springen bringt ihm Spaß und so ist er sehr gut dafür ausgebildet. Sein Sprung ist kraftvoll und er ist sehr bedacht darauf, mit den Hinterbeinen nichts zu reißen, sodass sein Sprung ein klein wenig wie ein Ausschlagen aussieht.




.:Lebensraum:.


River Side Ranch

.:Besondere Merkmale:.


Sein besonderes Temperament, das hervorragende Erbgut und seine Sorgfalt. Nicht zu vergessen die markante Fuchsfärbung.


Nach oben Nach unten
Jacaranda
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Schleifenbrett : 477
Anmeldedatum : 14.03.12
Alter : 21

Trophäenschrank
Auszeichnungen:

Turnierschleifen:

BeitragThema: Re: Richard Dumbell´s Lucan   Mi Jun 20, 2012 7:38 am






Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Richard Dumbell´s Lucan   Mi Jun 20, 2012 8:45 am

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Richard Dumbell´s Lucan   

Nach oben Nach unten
 

Richard Dumbell´s Lucan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Staubtänzer :: Name der Kategorie :: Archiv-